News


Neuer Auftritt Morgartenschiessen

Zum 106. Morgartenschiessen vom 15. November 2019, schlägt der Morgartenschützenverband ein neues Kapitel in seiner Geschichte auf. Neben einem komplett überarbeiteten Erscheinungsbild, können sich Schützinnen und Schützen sowie Besucher über einen neu geschaffenen Online-Auftritt freuen, der mit vielen nützlichen Informationen und technischen Features für sie bereit steht. Mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm werden Besucher und Interessierte zudem noch stärker angesprochen als bisher.


Jetzt Anmelden fürs 106. Morgartenschiessen 2019

Wir freuen uns, ihre Schützengesellschaft am Freitag, 15. November 2019 zu unserem einzigartigen, historischen 300 Meter-Schiessen willkommen zu heissen. Durch das Ausfüllen des digitalen Anmeldeformulars und dem überweisen des Gruppenbetrags werden wir ihnen Ihre Anmeldung jeweils schriftlich bestätigen. Jede Schützengesellschaft aus der Schweiz, bestehend aus einer Gruppe von 10 angemeldeten Schützinnen und Schützen kann sich am Morgartenschiessen anmelden. Für den Schiesswettbewerb sind 10 Schützinnen und Schützen Pflicht um in der Schlussrangliste gelistet zu werden. 


Sieger des Morgartenschiessen 2018

Mit dem vollen Punktemaximum von 50 Punkten ging der Siegerkranz, der Hauptgewinn und die Urkunde als bester Schütze des Morgartenschiessens 2018, an Martin Hofer (58) von der Schützengesellschaft Stoos (SZ). Das Organisationskommitee gratuliert dem Sieger recht herzlich und wünscht ihm weiterhin «Gut Schuss!» 

Mit Martin Hofer hat die von Schützengesellschaft Stoos zum 20 Mal diesen begehrten Einzeltitel gewonnen. Die Zentralschweizer gehören damit zu den erfolgreichsten Schützen des Landes.