News


107. Morgartenschiessen 2021 findet statt

Liebe Schützinnen und Schützen

Das grösste historische Schiessen (Gewehr 300 Meter) findet statt. Der Morgartenschützenverband Zug, vertreten durch die Morgartenkommission, hat entschieden, diesen Anlass mit Zertifikatspflicht durchzuführen. Gleichzeitig stellt sie den Schützinnen und Schützen eine Testmöglichkeit zur Verfügung. 

Auf Grund der vom Bundesrat am 8. Sept. neu erlassenen Verordnung über die Erweiterung der Zertifikatspflicht, hat die Morgartenkommission beschlossen, das 107. historische Morgartenschiessens, mit diesen Auflagen durchzuführen. Für den Organisator bedeutet dies einen namhaften Mehraufwand. Dies wiederum soll die auf dieses historische Schiessen wartenten Schützinnen und Schützen motivieren mit grösstmöglicher Covid-Sicherheit daran teilzunehmen. 

In enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden wurde ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Das Wettkampfgelände wird eingezäunt und ist nur über eine Empfangs- und Zutrittskontrolle, mit einem 3G Zertifikat/ID zugänglich. Die Teilnehmer erhalten dort ein Legitimationsarmband, welches ihnen freie Bewegung innerhalb und ausserhalb des Festgeländes erlaubt. Beim Empfangsposten wird ein Test-Center errichtet. 

 Der Tagesablauf erfährt keine grosse Änderungen. Die Morgartenkommission freut sich auf den Besuch der Festrednerin, Frau Bundesrätin Keller-Suter, als auch auf ein urchiges Konzert mit der «Buuremusig Baar» und insbesondere auf die zahlreich erwarteten Schützinnen und Schützen. Nach wie vor steht der traditionelle Schiesswettkampf, zum ersten Mal auf der neuen Kugelfanganlage, im Brennpunkt des Geschehens. 

 Mit diesem Durchführungsmodus kann auch der traditionellen Schützenkameradschaft nachgelebt werden. Solidarität und Disziplin und im Gegenzug Sicherheit an einem grossartigen Anlass, das gehört ebenfalls zum echten Morgartengeist. 

 «Hütet Euch am Morgarten!» 

 Es lebe der Geist des Morgartenschiessen, am Montag, 15. November 2021! 

Für den Morgartenschützenverband Zug
Urs Hürlimann, Präsident



INFORMATIONEN ZUM COVID-19-KONZEPT AM MORGARTENSCHIESSEN

Die Morgarten-Kommission tut alles daran, ein Morgartenschiessen durchzuführen, damit es ein gelungenes Fest für alle gibt. Wir freuen uns euch am 15. November zu begrüssen.


Videobotschaft Morgartenschiessen 2021